Bundeswehrsoldaten in der Türkei: Ein Abzug nutzt beiden Seiten

Die Verteidigungsministerin ist zu Besuch in Jordanien. Doch noch zögert die Bundesregierung, deutsche Soldaten aus Incirlik dorthin zu verlegen. Dabei würde ein Abzug den bilateralen Beziehungen nützen. Eine Analyse.

Lies mehr: http://www.handelsblatt.com/politik/inte...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Digital versichert: Was Makler-Apps können - und was nicht 0 0 0
Widerstand gegen Stellenabbau: Siemens stehen unruhige Wochen bevor 0 0 0
"Löwen und Antilopen": So treffend kommentiert Grünen-Politikerin Künast die Jamaika-Sondierungen 0 0 0
IG Metall: Siemens-Mitarbeiter wollen gegen Entlassungen protestieren 0 0 0
Jamaika? „Das wird immer eine sehr fragile Sache bleiben" 0 0 0
Keine Einigung: Jamaika-Parteien vertagen Sondierungen 0 0 0
EU entscheidet über Haushalt 2018 und Kürzung von Türkei-Hilfen 0 0 0
US-Regierung erlaubt wieder Import von Elefantentrophäen aus Simbabwe 0 0 0
Konflikt im Sicherheitsrat über Chemiewaffen 0 0 0
Giftgas-Untersuchungen in Syrien: Russland blockiert erneut UN-Resolution 0 0 0