Bundeswehrsoldaten in der Türkei: Ein Abzug nutzt beiden Seiten

Die Verteidigungsministerin ist zu Besuch in Jordanien. Doch noch zögert die Bundesregierung, deutsche Soldaten aus Incirlik dorthin zu verlegen. Dabei würde ein Abzug den bilateralen Beziehungen nützen. Eine Analyse.

Lies mehr: http://www.handelsblatt.com/politik/inte...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Deutsch-türkische Beziehungen: Bundesregierung will schwereres Geschütz gegen Türkei auffahren 0 0 0
Diplomatische Krise mit Türkei: Deutsche in Haft sind womöglich "Geiseln" 0 0 0
Feuerwehreinsätze im Minutentakt: Heftige Gewitter fluten Süden und Westen 0 0 0
Schwierige Suche nach Heim: Jeder Zweite fürchtet Pflege-Odyssee 0 0 0
"Dunja Hayali": Bodo Ramelow bestreitet ein Extremismus-Problem seiner Partei - dann holt CSU-Mann Söder einen Zettel heraus 0 0 0
TV-Kritik „Dunja Hayali“: „Integraler Bestandteil“ des schwarzen Blocks? 0 0 0
Diplomatische Krise mit Türkei: Deutsche in Haft sind womöglich "Geiseln" 0 0 0
Fechten: Das bringt der Tag bei den Fecht-Weltmeisterschaften 0 0 0
Paris jubelt nach Elfer-Thriller bei Alves' Debüt 0 0 0
"Bachelorette" macht Hausbesuche: Bier oder Prosecco? 0 0 0