Mercedes meldet sich im zweiten Training zurück

Mercedes hat sich im zweiten freien Training auf dem Lausitzring zurückgemeldet.Nachdem Audi am Freitag den stärksten Eindruck hinterlassen hatte, brachte Mercedes nun im zweiten Training vier Piloten unter die ersten Fünf. Lucas Auer legte vor Robert Wickens die schnellste Runde am Morgen hin.Allein Audi-Pilot Jamie Green konnte die Mercedes-Phalanx auf Platz drei durchbrechen.Die vier BMW-Fahrer enttäuschten auf den Plätzen 13 bis 16.SPORT1 zeigt den 1. Lauf am Samstag 21.30 Uhr und den 2. Lauf in der Nacht von Sonntag auf Montag ab 1.50 Uhr in ausführlichen Highlight-Zusammenfassungen.

Lies mehr: http://www.sport1.de/motorsport/dtm/2017...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter