Berlin: Linke stoppen Demonstration von Identitärer Bewegung

Weit sind sie nicht gekommen: Tausende Gegendemonstranten haben einen Protestzug der Identitären Bewegung in Berlin bereits nach knapp 1000 Metern gestoppt. Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/deutschland/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Pollersbeck sorgt in England für Aufsehen 0 0 0
Rekordsumme bei Umverteilung - 1,2 Milliarden Euro für NRW beim Länderfinanzausgleich 0 0 0
Betrug bei Hartz IV: Hartes Vorgehen bei Missbrauch des Sozialsystems 0 0 0
Schach-Sekundant Kasimdschanow: Eine Million Züge im Kopf 0 0 0
"Erklärung 2018": Ein neuer Salon in Berlin 0 0 0
Schotte pfeift deutsches Spiel gegen Spanien 0 0 0
"Maischberger" zu Putin: Journalistin wird pampig und ätzt gegen die Moderatorin 0 0 0
Fußball: Profivereine diskutieren Zukunftsthemen 0 0 0
Bewegung im Handelsstreit: EU darf auf Ausnahmen von US-Zöllen hoffen 0 0 0
„Wir brauchen auch Fahrverbote und höhere Parkgebühren“ 0 0 0