Zugverkehr unterbrochen: Brände an Bahngleisen – Staatsschutz prüft Anschlag

In der Nacht zum Montag hat es an zwei Zuggleisen in Hamburg gebrannt. Der Staatsschutz prüft, ob es sich um einen politisch motivierten Anschlag handelt. Die Bahn spricht von Vandalismus.

Lies mehr: https://www.welt.de/regionales/hamburg/a...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Weltwirtschaftsforum: Soros warnt vor einer düsteren Zukunft 0 0 0
Streit zwischen AfD und Eintracht verschärft sich 0 0 0
Arabischer Frühling: Verbrecher an der Staatsspitze 0 0 0
Maybrit Illner will AfD-Mann Pazderski vorführen – aber macht einen Fehler 0 0 0
Weltwirtschaftsforum: Soros warnt vor einer düsteren Zukunft 0 0 0
Nach Verurteilung: Lula darf Brasilien nicht verlassen 0 0 0
CDU-Vize-Chefin: Klöckner wirft Feministinnen Ignoranz vor 0 0 0
Feuer in Notaufnahme: Mindestens 33 Tote bei Krankenhausbrand in Südkorea 0 0 0
TV-Kritik „Maybrit Illner“: Wo bleibt die eine Stimme Europas? 0 0 0
Vereinigte Staaten: Trump legt Einwanderungsplan für 1,8 Millionen Migranten vor 0 0 0