Gerichte brechen offenbar unter Asylklagen zusammen

„Die Lage ist dramatisch“: Einem Bericht zufolge stoßen die Verwaltungsgerichte angesichts Hunderttausender Asylklagen komplett an ihre Grenzen. Zur Bewältigung fehle es den Behörden an allen Ecken und Enden.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/deutschland/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

„Wir brauchen auch Fahrverbote und höhere Parkgebühren“ 0 0 0