Gaststudentin totgefahren: Hassparolen – Sprachnachricht könnte Unfall-Beifahrer belasten

Eine Ƥgyptische Studentin stirbt bei einem Unfall in Cottbus. Der Vorwurf an einen Insassen des Unfallautos: Er soll die Frau rassistisch beleidigt haben. Doch die Ermittlungen des Staatsanwalts gestalten sich schwierig.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/deutschland/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Noch zwei Klubs im Rennen um Goretzka 0 0 0
PSD2: Was Marktplätze über die neue EU-Zahlungsrichtlinie wissen müssen 0 0 0
UN-Vollversammlung: Trump sorgt für Entsetzen – und Lob 0 0 0
Leonberg: Zwei Stunden in Leonberg 0 0 0
Diese 5 Web-Angebote helfen dir, dich zur Bundestagswahl 2017 zu informieren 0 0 0
Rezension zu "Ministermord" von Kriminalinski 0 0 0
Mexikos tragischer 19. September: Mindestens 150 Menschen sterben bei Erdbeben 0 0 0
"Hässliche Schweinenase!" - diese neue "Love Island"-Kandidatin bringt Chethrin zum Ausrasten 0 0 0
Fortuna und Darmstadt greifen nach Spitze 0 0 0
Hurrikan-Hilfe: Bundeswehr fliegt über 300 Menschen aus Krisenregion 0 0 0