"Kulturelle Sicherheit": Spahn von Englisch sprechenden Kellnern in Berlin genervt

"Auf so eine Schnapsidee käme in Paris sicher niemand": CDU-Politiker Jens Spahn plädiert für "kulturelle Sicherheit". Dass in manchen Restaurants die Bedienung kein Deutsch spricht - für ihn ein Unding.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/deutschland/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

"Aufwacher"-Podcast - Die Nachrichten am Morgen zum Hören 0 0 0
Junge Einwanderer in den USA - Trump erwägt Staatsbürgerschaft für 1,8 Millionen "Dreamer" 0 0 0
George Soros: „Das hätte sich nicht einmal George Orwell vorstellen können“ 0 0 0
Hilfe für gesetzlich Versicherte: Union kommt SPD bei Gesundheit entgegen 0 0 0
Trumps Einwandungerspolitik: "Ein hasserfüllter, fremdenfeindlicher Vorschlag" 0 0 0
Alterstest für Flüchtlinge: "Wir liegen zu 95 Prozent richtig" 0 0 0
Anhaltende "Produktionshölle": Tesla kämpft mit Batterie-Problemen 0 0 0
"Dschungelcamp" – Tag 7: "Ich könnte hier alle anficken" 0 0 0
Trump bietet Einbürgerung für "Dreamer" und will 25 Milliarden Dollar für Mauer 0 0 0
The Big Bang Theory: Starttermin für Spin-off Young Sheldon 0 0 666