"Kulturelle Sicherheit": Spahn von Englisch sprechenden Kellnern in Berlin genervt

"Auf so eine Schnapsidee käme in Paris sicher niemand": CDU-Politiker Jens Spahn plädiert für "kulturelle Sicherheit". Dass in manchen Restaurants die Bedienung kein Deutsch spricht - für ihn ein Unding.

Lies mehr: https://www.welt.de/politik/deutschland/...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

"Maybritt Illner": Jurist wirft CSU Rechtsbruch vor – Dobrindt holt Grundgesetz hervor 0 0 0
Bedingungsloses Grundeinkommen: „Ich muss aufpassen, dass ich keinen Burnout kriege“ 0 0 0
Roseanne: Ein Spin-off ohne Roseanne Barr kommt 0 0 0
So wird der WM-Tag: „Bei Schweizern sieht Schiri Brych Rot“ 0 0 0
"Ein unbeschreiblicher Schmerz": Argentinien zerfällt, Sampaoli schützt Messi 0 0 0
"Größte Schlachten sind vorbei": Syrien demobilisiert Rekruten von 2010 0 0 0
Barley weist Beschwerden wegen Mietpreisbremse zurück 0 0 0
Umfrage: Fast jeder zweite Deutsche für Ablösung Merkels 0 0 0
Pädagogische Forschung: Neuer Bildungsbericht zeigt bundesweite Trends 0 0 0
„Wir brauchen auch Fahrverbote und höhere Parkgebühren“ 0 0 0