Häftlinge vor Gericht: Sie quälten ihn über Stunden, die Wärter bemerkten nichts

Mehrere Stunden dauerte das erniedrigende Martyrium eines Häftlings aus Leipzig. Seine Zellengenossen verprügelten ihn, anschließend wollten sie seinen Selbstmord vortäuschen. Nun stehen die Täter vor Gericht.

Lies mehr: https://www.welt.de/vermischtes/article1...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Zu Verkauf bereit? Ismaik widerspricht 0 0 0
Pleite für Draisaitls Oilers - deutsches Trio siegreich 0 0 0
Auftrieb für Nationalisten: Katalonien-Krise bedroht belgischen Frieden 0 0 0
Verhandlungen: Jamaika-Sondierung vertagt: Daran liegt's 0 0 0
Seehofer: Loten „alles Menschenmögliche“ für Regierungsbildung aus 0 0 0
Komplizierte Tarifverhandlungen - Das große Ringen um die 28-Stunden-Woche 0 0 0
Jamaika-Sondierungen vertagt: Verlängerung in der Zielgeraden 0 0 0
Keine Einigung: Jamaika-Parteien vertagen Sondierungen 0 0 0
Jamaika-Verhandlungen: Abschluss der Sondierungen auf Freitagmittag vertagt 0 0 0
Venezuela: Ex-Generalstaatsanwältin fordert Haftbefehl gegen Präsident Maduro 0 0 0