Häftlinge vor Gericht: Sie quälten ihn über Stunden, die Wärter bemerkten nichts

Mehrere Stunden dauerte das erniedrigende Martyrium eines Häftlings aus Leipzig. Seine Zellengenossen verprügelten ihn, anschließend wollten sie seinen Selbstmord vortäuschen. Nun stehen die Täter vor Gericht.

Lies mehr: https://www.welt.de/vermischtes/article1...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter