In Berliner Park - Mann soll Pony sexuell missbraucht haben

Wie die „Berliner Morgenpost“ berichtet, soll sich ein Mann im Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg an einem Pony vergangen haben.Foto: picture alliance / dpa .

Lies mehr: http://www.bild.de/news/inland/goerlitze...

Die wichtigsten Nachrichten des Tages mit Facebook und Tweeter


Ähnliche News

Arabische Großfamilie im Visier: Berliner Polizei stürmt Clan-Wohnungen 0 0 0
Gericht in Myanmar vertagt Urteil gegen Reuters-Reporter 0 0 0
HSV hofft gegen Bielefeld auf Rückkehrer Hunt 0 0 0
Transferschluss: Deadline Day rückt immer näher 0 0 0
Generalprobe verpatzt: Cowboys gehen unter 0 0 0
Personae – so nutzt du sie richtig fürs UX-Design 0 0 0
Sexueller Missbrauch: Kinderschutzbund kritisiert mangelnde Umsetzung von Schutzkonzepten 0 0 0
Löscharbeiten in Wäldern bei Berlin gehen weiter 0 0 0
Mordfall Nicky Verstappen: Verdächtiger 20 Jahre nach Kindsmord festgenommen 0 0 0
Ausländerfeindlichkeit: Rechte jagen Menschen in Chemnitz 0 0 0